Monat: Juni 2019

KÖNIGSSEE-RUNDWEG ZUR KÖNIGSBACHALM UND GOTZENTALALM

Der strahlend smaragdgrüne Königssee umgeben von mächtigen, fast senkrecht zum Ufer abfallenden Felsen der Berchtesgadener Alpen ist eine Naturkulisse, die seinesgleichen sucht. So ist der Nationalpark Berchtesgaden auch der einzige Alpen-Nationalpark Deutschlands. Mehr Infos dazu gibt´s hier. Die hier beschriebene Wanderung ist leicht zu gehen und verlangt lediglich ein bisschen Kondition. Wer an der Bootsanlegestelle …

VON DER HALLEINER HÜTTE AUF DEN SCHLENKEN

Eine Wanderung auf den Schlenken aus der Osterhorngruppe ist wie Kurzurlaub. Mit nicht viel Aufwand kann man einen wunderschönen Blick auf das Salzachtal und die umliegende Bergwelt genießen.  Die hier beschriebene Wanderung ist leicht zu gehen. Lediglich zwei Passagen zum Gipfel verlangen ein wenig Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Deshalb ist die ganze Tour als leicht beschrieben. …

RUNDWEG VON HAMMERSTIEL ÜBER DIE GRÜNSTEINHÜTTE ZUR KÜHROINT-ALM

Berchtesgaden ist ein pures Wanderparadies. Und der Grünstein sowie die Kührointhütte immer einen Besuch wert! Hier erwartet uns nicht nur sehr gutes Essen (auch viele vegetarische Produkte!), sondern auch atemberaubende Ausblicke auf den Königssee und Watzmann. Die hier beschriebene Wanderung ist einfach zu gehen und verlangt lediglich ein bisschen Kondition. Deshalb kategorisieren wir die Tour …