SOMMER – SALZBURGER LAND

VON GUGGENTHAL DURCH DIE NOCKSTEINSCHLUCHT AUF DEN NOCKSTEIN

Der kleine Ableger vom Gaisberg bietet einen wunderschönen 360°-Ausblick auf Salzburg und das umliegende Salzburger Land. Diese Route durch die Nocksteinschlucht ist etwas sportlicher angelegt als etwa der Weg von Koppl oder von Gniglerbauer aus. Für uns persönlich ist diese Route allerdings die schönste und abwechslungsreichste auf den Nockstein. Der Gipfel vom Nockstein ist ein …

FRÜHJAHRSTOUR ZUM ZWÖLFERHORN

Das Zwölferhorn ist ein sehr schöner Aussichtsberg im Salzkammergut. Er bietet nicht nur einen Blick auf die umliegende Berglandschaft, sondern auch auf den Wolfgangsee und Mondsee. Jedoch aufgrund der Seilbahn ist der Berg dementsprechend überlaufen. Die Wanderung ist aufgrund der Exposition sowie der geringeren Höhe des Gipfels auch schon bald im Frühjahr machbar. Insgesamt ist …

DER KLASSIKER: SCHMITTENSTEIN-SCHLENKEN-RUNDWEG

Kurz, aber nicht zu kurz. Abwechslungsreich und einen schönen Rundumblick. Das ist der Rundweg-Klassiker über Schmittenstein und Schlenken. Wir gehen den Rundweg immer vom Parkplatz Wurzerbauer, er ist aber auch von der Halleiner Hütte aus machbar. Die hier beschriebene Wanderung ist leicht zu gehen. Lediglich der Pfad zum Schmittenstein-Gipfel sowie eine Passage am Sattel verlangen …

VON DER HALLEINER HÜTTE AUF DEN SCHLENKEN

Eine Wanderung auf den Schlenken aus der Osterhorngruppe ist wie Kurzurlaub. Mit nicht viel Aufwand kann man einen wunderschönen Blick auf das Salzachtal und die umliegende Bergwelt genießen.  Die hier beschriebene Wanderung ist leicht zu gehen. Lediglich zwei Passagen zum Gipfel verlangen ein wenig Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Deshalb ist die ganze Tour als leicht beschrieben. …

HINTERSEE ALMEN-TOUR ZUM REGENSPITZ

Die gesamte Hintersee-Region ist einfach großartig zum Wandern. Man hat unzählige Möglichkeiten seinen Tag am Berg zu verbringen. Von sehr einfachen, kürzeren Touren über anspruchsvollere, lange Rundwege bis hin zu Überschreitungen ist alles möglich. Die hier beschriebene Wanderung ist zwar nicht recht schwer zu gehen, aber aufgrund der Distanz doch eher anspruchsvoll. Die vielen Almen, …

KLEINER HIKE ZUM GROßEN BARMSTEIN

Den großen Bruder des kleinen Barmsteines gehen wir nicht so häufig. Wie unter „KLEINER BARMSTEIN – DER ZWISCHENDURCH-HIKE“ beschrieben, mögen wir den Ausblick vom Kleinen Barmstein einfach ein bisschen lieber. Nichtsdestotrotz ist auch dieser Hike sehr lohnenswert und ideal für Zwischendurch. Da der Steig hoch zum Gipfel ein gewisses Maß an Trittsicherheit bedarf kategorisieren wir …