RUND UM DEN SCHMUCKENSTEIN ZUR MORDAUALM

Die Runde um den Schmuckenstein ist ein wahres Schmuckstück 🙂 Der Rundweg ist sehr leicht und so sind die traumhaften Ausblicke auf die Berchtesgadener Berge für fast alle zugänglich. Sowohl die Aussichtsstelle Schmuckenstein als auch die Aussichtsstelle bei der Mordauaulm bieten schönstes Panorama inklusive Watzmann, Hochkalter & Co.

Die hier beschriebene Wanderung ist leicht und auch nicht zu weit. Deshalb kategorisieren wir diese Tour als leicht.

Tourdaten

Ziel: Mordaualm (1.194 m)

Höhenmeter: ca. 370 hoch, 370 runter (gesamt)

Distanz: ca. 9 km (gesamt)

Rundweg: ca. 2 Stunden 35 Minuten (ohne Pausen)

Vorgegebene Zeit: ca. 3 Stunden 35 Minuten (alpenvereinaktiv.com)

Wanderweg: leicht

Kondition: gering

Schwierigkeit: leicht – 1/7

Schwierigkeit Hund: leicht

Ausgangspunkt/Parken: Parkplatz Hochschwarzeck, Schwarzecker Straße 80, 83486 Ramsau bei Berchtesgaden / bzw. kostenloser Parkplatz neben der Straße davor/dahinter

BGD_Schmuckenstein
Schmuckenstein, Quelle: alpenvereinaktiv.com

Tourbeschreibung

Start: Nachdem wir unser Auto geparkt haben, spazieren wir zuerst für 5 Minuten die Straße entlang zum Schmuckenlift. Gleich nach dem Liftstüberl folgen wir der Straße rechts hinauf. Nach weiteren 5 Minuten auf der Straße müssen wir links in den Wanderweg einbiegen (bei Verkehrschild „Verbot für Fahrzeuge“). Wir wandern für 10 Minuten hinauf, am Frohnwieslift vorbei und erreichen die Abzweigung des Rundweges.

2. Abschnitt: An der Abzweigung wandern wir rechts Richtung Schmuckstein, also gegen den Uhrzeigersinn. Wir folgen einfach den Weg und erreichen nach circa 15 Minuten eine Aussichtsstelle mit Bänken.

Aussichtsstelle

3. Abschnitt: Nachdem wir die Aussicht genossen haben, spazieren wir immer weiter rund um den Schmuckstein. In einer guten Stunde sind wir bei der Mordaualm, welche zur Einkehr einlädt. Ob man nun einkehrt oder nicht – ein Muss ist der Aussichtshügel ein bisschen hinter der Mordaualm. Hier ist der Ausblick auf die Berchtesgadener Berge atemberaubend.

Aussicht: Mordaualm auf 1.394 Höhenmetern.

4. Abschnitt: Nun geht es wieder zurück Richtung Parkplatz. Wieder folgen wir einfach den Weg und erreichen die Abzweigung von Beginn unserer Tour nach circa 50 Minuten. Nach weiteren 15 Minuten sind wir wieder zurück beim Auto.

Weitere Infos

Einkehrmöglichkeiten: Mordaualm (in den Sommermonaten bewirtschaftet)

Parkgebühr: keine

Wasser für den Hund: Auf dieser Tour gibt es kein Wasser für den Hund.

(Stand: Oktober 2021)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.